Galerien

Kunstliebende Gesellschaft Pictura

Die „Kunstlievend Genootschap Pictura“ ist ein Podium, auf dem Künstler der drei nordniederländischen Provinzen ihre Arbeiten ausstellen. Pictura organisiert monatlich wechselnde Ausstellungen. Die Gesellschaft wurde 1832 gegründet, um die bildende Kunst in Groningen zu unterstützen.

Galerie Ann's Art
Ann’s Art bietet mindestens acht Ausstellungen jährlich. Das Angebot in der Galerie ist äußerst vielfältig. Ann’s Art präsentiert sowohl abstrakte als auch figurative Kunst in einer umfangreichen Sammlung. Die Galerie verfügt außerdem über einen permanenten Skulpturgarten hinter der Galerie.


Kunsthandel Han Vos

Figurative Malerei der Haager Schule und des Groninger Ploeg sowie chinesische Kunstgegenstände aus der Han- und Tang-Dynastie: Kunsthandel Han Vos präsentiert ein überraschendes Angebot und bietet außer An- und Verkauf auch Beratung, Vermittlung sowie Reinigungs- und Restaurationsarbeiten an.
Weitere Galerien in Groningen sind Galerie Anderwereld, Galerie Nora de Klein, Stiftung Galerie Noord, Stiftung Forma Aktua Pinakotheek, Kunstproeverij Erika Stulp und Kunstruimte 09.


Die Provinz Groningen hatte schon immer eine große Anziehungskraft auf Künstler und Kunstgruppen. Noch immer findet man in der Provinz Groningen zahlreiche Ateliers und Galerien. Modern oder klassisch, typisch für Groningen oder mondän.
Die stattliche Ennemaborg in Midwolda wurde von der bildenden Künstlerin Maya Wildevuur als Galerie, Atelier und Wohnhaus eingerichtet. Und im hübschen Warftendorf Westeremden lebt Henk Helmantel, der sich mit seinen Stillleben einen Namen gemacht hat.