Groninger Stadtansichten im Noordelijk Scheepvaartmuseum

dienstag 24 september 2013

Groninger Stadtansichten im Noordelijk Scheepvaartmuseum

Erleben Sie die heutige und vergangene Schönheit Groningens in der Ausstellung „Das ist meine Stadt – Groninger Stadtansichten“ im Noordelijk Scheepvaartmuseum. Vom 4. Oktober bis zum 9. Februar sind im Museum verschiedene Groninger Stadtansichten aus dem 18. und 19. Jahrhundert zum ersten Mal in der Öffentlichkeit zu sehen. Außer diesen historischen Gemälden werden drei aktuelle Künstler aus Groningen ihren eigenen Blick auf die Stadt zeigen.

Grundlage für die Ausstellung ist die sehenswerte Übersicht über die Groninger Stadtansichten aus dem Buch Album van Groningen des ehemaligen Stadtarchivars H.T. Schuitema Meijer, in dem das gesamte bekannte Bildmaterial Groningens wie Gemälde, Aquarelle und Radierungen aus jener Zeit versammelt ist. Diese Originalradierungen und -zeichnungen sind normalerweise nicht öffentlich zugänglich, aber nun zum ersten Mal in dieser außergewöhnlichen Ausstellung zu sehen.

www.noordelijkscheepvaartmuseum.nl
 

Diese Seite teilen