Wasserstraßenverbindung Ter Apel – Erica: erster Abschnitt eröffnet

freitag 23 juli 2010

Wasserstraßenverbindung Ter Apel – Erica: erster Abschnitt eröffnet

Vor Kurzem wurde der erste Abschnitt der Wasserstraßenverbindung zwischen Ter Apel und Erica offiziell und feierlich eröffnet. Diese Verbindung ist das fehlende Glied zwischen den Wasserstraßen in Deutschland, Drenthe, Groningen, Friesland und Overijssel.

Die erste Phase des Projektes betrifft die Instandsetzung der Verbindung zwischen Ter Apel und dem Veenpark in Barger-Compascuum. In letzter Zeit wurde der Kanal zwischen diesen beiden Orten instandgesetzt, sodass er wieder uneingeschränkt für Boote und Schiffe befahrbar ist. Dazu wurde der Kanal ausgebaggert, und einige Brücken und Schleusen wurden gründlich erneuert.

Ende 2007 wurde mit den Arbeiten an der Wasserstraßenverbindung begonnen.
 

Diese Seite teilen